Karriere


Technischer Systemplaner Versorgungstechnik (m/w)


für die Erstellung von Entwurfs- und Ausführungspläne in der Technischen Gebäudeausrüstung. Sicher im Umgang mit den einschlägigen Normen und Verordnungen sowie den einschlägigen Berechnungsprogrammen. Guter Umgang mit BircsCAD v18 und Dendrit Studio 2.0, sowie den Office Programmen Word und Excel. Mehrjähriger Berufserfahrung in Planung und Bauleitung von Vorteil. Bewerbungen mit den entsprechenden Unterlagen unter
info@srp-planung.de oder schriftlich an

srp GmbH
Marcel Schunk
Thomas-Edison-Straße 15-17
52499 Baesweiler


Techniker / Meister oder Dipl.-Ing./ B.Sc. für die Versorgungstechnik (m/w)


für die Erstellung von Entwurfs- und Ausführungspläne in der Technischen Gebäudeausrüstung. Sicher im Umgang mit den einschlägigen Normen und Verordnungen sowie den einschlägigen Berechnungsprogrammen. Guter Umgang mit BircsCAD v18 und Dendrit Studio 2.0 , sowie den Office Programmen Word und Excel. Mehrjähriger Berufserfahrung in Planung und Bauleitung von Vorteil. Bewerbungen mit den entsprechenden Unterlagen unter
info@srp-planung.de oder schriftlich an

srp GmbH
Marcel Schunk
Thomas-Edison-Straße 15-17
52499 Baesweiler


Auszubildender Technischer Systemplaner Versorgungstechnik (m/w)


Sind Sie z.B. eher ein kreativer Typ? Gehört logisches und strukturiertes Denken zu Ihren Stärken? Haben Sie Freude an Technik? Wenn Sie mathematisches und physikalisches Verständnis sowie gutes räumliches Vorstellungsvermögen mitbringen, könnten wir den passenden Beruf für Sie haben.

Wir bieten Ihnen eine

Ausbildung zum/zur technischen Systemplaner/in Versorgungs- und Ausrüstungstechnik (ehemals Techn. Zeichner/in) Bewerber sollten einen guten mittleren Bildungsabschluss, gerne auch Fachabitur oder Abitur haben. Die Ausbildung dauert insgesamt 3 ½ Jahre. Bei Auszubildenden mit Fachabi / Abitur oder besonderen Fähigkeiten verkürzt sich die Ausbildungszeit um ein halbes Jahr. Technische Systemplaner/innen der Fachrichtung Versorgungs- und Ausrüstungstechnik werden im Ausbildungsbetrieb und in der Berufsschule ausgebildet. Der Berufsschulunterricht findet zum Teil in Blockform in Fachklassen statt. Vielseitige und spannende Projekte geben Ihnen die Möglichkeit, Vor-, Entwurfs- und Ausführungspläne, Funktionsschemata, Berechnungen und weitere technische Unterlagen, z.B. für Wärme-, Luftversorgungs- und Sanitäranlagen am Computer zu erstellen. Derartige Zeichnungen können sehr komplex sein und erfordern versorgungstechnisches Fach- und Detailwissen. Technische Systemplaner/innen arbeiten selbstständig im Team und erhalten Ihre Vorgaben von einem Ingenieur oder Techniker der Versorgungstechnik.Bewerbungen mit den entsprechenden Unterlagen
unter info@srp-planung.de oder schriftlich an

srp GmbH
Marcel Schunk
Thomas-Edison-Straße 15-17
52499 Baesweiler